Zur Person

Rechtsanwalt Christian Wöhlke ist Jahrgang 1958, Familienvater und verheiratet.

Er absolvierte von 1981 bis 1985 ein juristisches Studium an der Humbolduniversität, mit dem Abschluss eines Diplom-Juristen.

Seit 1990 arbeitet Herr Wöhlke nun schon als selbstständiger Anwalt in Schwerin und führt seit dem 01.03.1999 seine Kanzlei in der Heinrich-Mann-Straße 13 in Schwerin.

Herr Wöhlke ist erster stellvertretender Bürgermeister seiner Heimatgemeinde und in mehreren Vorständen, auch gemeinnütziger Vereine, so unter anderem Neues Ufer e.V. und im Flüchtlingsrat M-V e.V. , tätig.